• Auszeichnungen für die besten Social Start-ups Österreichs 2021 

    Social Impact Awards für die besten Social Start-Ups Österreichs 2021 verliehen Ob mit einer Initiative gegen den gewerblichen Leerstand, nachhaltig angepflanzten Schnittblumen oder einer Streamingplattform für Kinder – die zehn Finalist-Projekte des Social Impact Award Österreichs zeigen, dass die Zukunft sozialer Innovationen nicht nur vielfältig und bunt, sondern vor allem auch vielversprechend ist. Gerade in dieser entscheidender Zeit schaffen die sozial oder ökologisch orientierten Start-Ups Hoffnung und beweisen Mut zur […]

  • Vom Heropreneur zum Social Entrepreneur: Die Resilienz von Social Entrepreneurs in Krisenzeiten

     Wien, 21. September 2021 – Es gibt einen Mythos, der den Bereich des sozialen Unternehmertums umgibt und der tiefgreifende negative Effekte hat: „Heropreneurship“. Dieser Mythos ist so tief verankert, dass die meisten von uns aufgehört haben, seine Existenz in Frage zu stellen. Denn gerade in Krisenzeiten werden die Rufe nach Held*innen immer stärker, schließlich bieten Heldenfiguren Hoffnung und inspirieren. Social Entrepreneurs werden oftmals als Heropreneurs präsentiert: Sie retten die Welt, […]

  • Interview mit thebloomingproject (Finalist 2021)

    Mit nachhaltigen Blumensträußen und Blumen möchte thebloomingproject Verantwortung für die Umwelt und Gesellschaft übernehmen und für eine grüne Zukunft kämpfen. Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? Hinter „thebloomingproject“ steckt genau das, was der Name vermuten lässt: Ein Projekt mit Blumen! Dabei geht es nicht um irgendwelche Blumen: Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, regionale, saisonale und biologisch angebaute Schnittblumen anzubieten und das nach dem Vorbild […]

  • Interview mit One Meal A Day (OMAD) (Finalist 2021)

    Ein bequemes Kocherlebnis mit saisonalen, regionalen Lebensmitteln und Rezepten gepaart mit dem Wissen, wie das Gelernte in den Tag mit einbezogen werden kann – das ist das Versprechen von One Meal A Day! Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? Die Idee ist aus dem Bedürfnis entstanden, zu handeln. Es ist erschreckend, wie viel unsere Ernährung zum Klimawandel beiträgt. Noch erschreckender ist, wie wenig darüber geredet wird. […]

  • Interview mit money:care (Finalist 2021)

    Was vor etwa einem halben Jahr mit einem YouTube-Kanal zum Thema finanzielle Bildung angefangen hat, soll in Zukunft Impact Investing für Privatanleger*innen ermöglichen – durch eine Broker-App, die finanzielle Rendite und Wirkung vereint. Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? Wir beschäftigen uns nun schon seit längerer Zeit mit unseren eigenen Finanzen und investieren unser Geld an der Börse. Dabei haben wir gemerkt, wie schwer zugänglich das […]

  • Interview mit MIRI (Finalist 2021)

    MIRI wird die erste pädagogisch wertvolle Streamingplattform für Kinder – erstellt von PädagogInnen und mit Inhalten, die sie unterhalten und gleichzeitig in Ihrer Entwicklung ganzheitlich fördern.  Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? Die Idee für MIRI TV ist in unserer Berufspraxis entstanden. Als Pädagoginnen in Kindergarten und Schule ist uns aufgefallen, wie sehr Kinder von den Fernsehsendungen beeinflusst sind, die sie zu sehen bekommen. Gleichzeitig haben […]

  • Interview mit Digitale Selbstbestimmung (Finalist 2021)

    Das Projekt Digitale Selbstbestimmung, zielt auf die Vermittlung von Kernkompetenzen in den Bereichen Digitalisierung, Überwachung und Menschenrechte bei Jugendlichen ab und gibt notwendige Tools für den Schutz der Privatsphäre im Internet. Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? Als die Corona-Pandemie begann, wurde der Einfluss von unseren internetfähigen Geräten und Apps noch viel stärker wurde und durchdrang nunmehr alle Lebensbereiche. Sozialkontakte, Schule, Bildung – und wie schon […]

  • Interview mit ConnectedSpaces (Finalist 2021)

    ConnectedSpaces ist eine neue Initiative, dem wachsenden gewerblichen Leerstand in Wien wieder Leben einzuhauchen. Ziel der Plattform ist es, leerstehende Geschäftsraumflächen mit temporären Konzepten aus der Kreativsten zu vernetzen. Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau? ConnectedSpaces ist eine Plattform die gewerblichen Leerstand mit kreativen oder künstlerischen Nutzungskonzepten zusammenbringen will. Künstler*innen soll so ein leistbares Zuhause für ihre Ideen gegeben werden. Die Idee wurde während einem Uni-Kurs […]

  • Interview mit AICOSYSTEMS (Finalist 2021)

    Mithilfe einer Softwarelösung und eines Sensor-Kits bietet AICOSYSTEMS Hobby-Gärtner*innen die Möglichkeit ihre Ernte ferngesteuert zu pflegen und zu überwachen – auf Basis von künstlicher Intelligenz und datengesteuerten Analysen! Wie kam euch die Idee und was macht ihr genau?  Wir sind technikaffine Nerds und interessieren uns sehr für nachhaltigere und demokratische Alternativen zur traditionellen Landwirtschaft, weshalb wir große Fans der urbanen Landwirtschaft sind. Wir wollen eine technische Lösung für jene typischen […]

  • We proudly present: Die 10 Finalist-Projekte 2021

    Am 10. Juni 2021 war es nun endlich so weit: Die 10 Finalist-Projekte des diesjährigen Social Impact Award wurden verkündet! Zum zweiten Mal in Folge fand das Finalist Announcement in veränderter Form im virtuellen Raum und dennoch in gewohnt feierlicher Atmosphäre statt.    Mit der Bekanntgabe der 10 Finalist*innen ging offiziell die Discovery Phase des SIA 2021 zu Ende, die mit dem virtuellen Kick-Off Weekend im März eingeläutet wurde. Diese […]