• „Salongespräche“ – Der Podcast für Engagement und Miteinander

    Im Spätsommer 2015 wurde die Inklusions- und Integrationsinitiative „Fremde werden Freunde“ ins Leben gerufen. Heute besteht der Verein mit seinem „Freunde Salon“ in der Garnisongasse im 9.Bezirk. Dort veranstalten sie öffentlich zugängliche Workshops, Events und Netzwerktreffen und starteten kürzlich sogar ein Inklusives Corporate Volunteering Projekt. Auch im Fundraising hat die Initiative mit ihren beiden Geschäftsführerinnen Lisa Pölzl und Ina Pervan-Al Soqauer stets sehr innovativ agiert. Der neue Online Podcast bietet dem Verein eine weitere Chance, möglichst viele Menschen auf verschiedenen Ebenen in das Wirken einzubinden.

    In der zweiten Folge durfte Jonas Dinger über den Social Impact Award und sein 10-jähriges Bestehen sprechen. Was Social Entrepreneurship überhaupt ist, was der SIA dazu beiträgt, dass angehende Sozialunternehmer nicht ausbrennen und was Österreich mit Uganda gemein hat, erfährst du hier:

    Soziale Innovation mit Jonas Dinger | iTunes | Google Podcasts | Spotify

    Hört rein und gebt dem Podcast von Fremde werden Freunde ein paar Sterne auf iTunes. Somit erhöht sich seine Reichweite und ihr ermöglicht immer mehr Menschen von tollem Engagement zu erfahren.